Mord auf Teneriffa: Polizei jagt mutmaßlichen Täter

In Águilas del Teide ist die Leiche eines geknebelten Mannes aufgetaucht. Ein Spaziergänger hatte den leblosen Körper entdeckt. Schon wenige Minuten später gingen die herbeigerufenen Polizisten von einen Mordfall aus und riefen Kollegen zur Hilfe. Eine Spezialeinheit führt nun die Ermittlungen. Ein flüchtiger 29-Jähriger gilt als dringend tatverdächtig.

Ads

Wie die Beamten mitteilten, sei das Opfer wahrscheinlich erst wenige Tage vor dem Fund verstorben. Dem Mann war eine Plastiktüte über den Kopf gestülpt worden. So fand der Spaziergänger mit seinem Hund den Mann größtenteils vergraben vor.

Polizei sucht vorbestraften Mann als mutmaßlichen Mörder

Die Beamten gehen davon aus, dass die Leiche erst durch den heftigen Sturm in der vergangenen Woche und die daraus resultierenden Wassermassen freigelegt worden war. Der Leichenfund in der Gemeinde Arona im Süden Teneriffas wirft nun diverse Fragen auf. Die Polizei habe jedoch bereits eine erste Spur, hieß es.

Demnach würde ein vorbestrafter 29-Jähriger gesucht, der als dringend tatverdächtig und äußerst gewalttätig gelte. Der Mann sei im Rahmen einer Fahndung aus seinem Haus geflohen und habe eine Nacht in einem Hotel in Los Gigantes verbracht. Dort habe er abermals die Flucht angetreten, nachdem ihn ein Hotelmitarbeiter erkannt hatte, teilte die Polizei mit.

Spaziergänger entdeckt Leiche im Süden Teneriffas

Der Spaziergänger hatte die Leiche entdeckt, da eine Hand aus dem Boden ragte. Beim Nachsehen habe der Mann schnell bemerkt, dass vermutlich ein kompletter Körper vergraben worden war und vorsorglich die Polizei alarmiert, teilten die Behörden mit. Zwei Beamte der Guardia Civil seien an den Fundort geschickt worden. Als diese die Plastiktüte um den Kopf des Mannes entdeckten, gingen sie sofort von einem Gewaltverbrechen aus und verständigten die Mordkommission.

Nach Angaben der Polizei sei man dem mutmaßlichen Mörder bereits auf den Fersen. Die Fahndung dauert an.

Ads
Beitrag teilen:

Jetzt kommentieren:

Mord auf Teneriffa: Polizei jagt mutmaßlichen Täter


Veröffentlicht in: Teneriffa, Águilas del Teide, Aktuelle Nachrichten, Arona, Teneriffa Süd

Wir verwenden Cookies, um die Seite optimal für Sie abzustimmen. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden. mehr
ausblenden