Candelaria

Hier gibt es alle Infos und News rund um Candelaria auf Teneriffa:

21-Jähriger vor Teneriffa ertrunken

Auch die Seenotrettung hat einen 21 Jahre alten Kanario nicht mehr retten können. Der Mann war nahe der Playa de la Viuda ins Meer gestürzt und ertrunken.

Mini-Erdbeben vor Teneriffa

Vor Teneriffa hat sich ein Mini-Erdbeben ereignet. Die Erschütterungen erreichten eine Stärke von 3,8 auf der Richterskala. Verletzt wurde niemand.



Candelaria

Candelaria hat rund 26.000 Einwohner. Die Gemeinde liegt im Osten der Kanarischen Insel Teneriffa. Candelaria ist besonders für die Wallfahrtskirche Basílica de Nuestra Señora de la Candelaria bekannt. Diese beheimatet eine Figur der Schutzheiligen der Kanaren, die Virgen de la Candelaria. Der Ort liegt an der Autobahn TF-1 zwischen Santa Cruz und Adeje. Die Gemeinde Candelaria auf Teneriffa hat eine Ausdehnung von knapp 50 Quadratkilometern. Alle Infos und News finden Sie auf dieser Seite.