Ads

Unwetter auf Teneriffa

Teneriffa wird – bedingt durch die Lage der Insel mitten im Atlantik – regelmäßig von Unwettern heimgesucht. Der gesamte kanarische Archipel hat besonders im Herbst und Frühjahr mit Unwettern zu kämpfen. Teneriffa liegt nur wenige Hundert Kilometer westlich des afrikanischen Kontinents im Atlantischen Ozean. Sturm und Starkregen ziehen besonders in den Übergangs-Jahreszeiten über die Kanaren und verursachen dort Überschwemmungen und Zerstörung. Aktuelle News zu Unwettern auf Teneriffa finden Sie nachfolgend auf dieser Seite. Die aktuelle Wettervorhersage für Teneriffa gibt es zudem hier.

Frau stirbt bei Unwetter auf Teneriffa

Heftige Unwetter haben die Kanareninsel Teneriffa schwer getroffen. In der Hauptstadt Santa Cruz wurde eine Frau von den Wassermassen mitgerissen und starb.

Unwetterwarnung für Teneriffa

Für die Kanarischen Inseln ist eine Unwetterwarnung ausgerufen worden. Auf Teneriffa und La Palma gilt sogar die höchste Alarmstufe Rot.


Ads